Erfurter Senioren in der Schweiz

Vom 18. bis 21. September 2010 weilten 47 Senioren aus dem Kirchenbezirk Erfurt (Thüringen) in Thun/Schweiz.


Am Sonntag konnten alle einen gesegneten Gottesdienst in Thun erleben. In der Schweiz wird der 3. Sonntag im September als Buß- und Bettag sowie als Erntedanktag begangen. Nach dem Gottesdienst konnten im Zusammensein und bei einem Apéro Kontakte geknüpft werden. Am Nachmittag ging es gemeinsam mit dem Schiff von Thun nach Interlaken.

Der Montag stand im Zeichen der majestätischen Bergwelt von Grindelwald, geführt von den "Einheimischen", den Geschwistern René und Elisabeth Leiser. Zum Abendessen war Bischof i. R. Hanspeter Nydegger zu Gast.

Gesegnete Begegnungen und schönes Erleben bei strahlendem Sonnenschein haben eine nachhaltige Dankbarkeit und Freude bewirkt.

K. L.