Ökumenischer Projektchor aktiv zur Vorweihnachtszeit

Wann

So., 04.12.2022 17.00 Uhr

Veranstaltungsort

Gemeinde Eisleben
Johannes-Noack-Straße 9
06295 Lutherstadt Eisleben

Routenplanung

Seit mehr als einem Jahrzehnt besteht ein Ökumenischer Projektchor, welcher sich hauptsächlich aus dem Evangelischen Frauenchor Bottendorf sowie Sängerinnen und Sängern der neuapostolischen Chöre Eisleben und Sangerhausen zusammensetzt. Im Verlauf der letzten Jahre und insbesondere in 2022 konnten zahlreiche weitere Sangesfreunde in die ökumenischen Reihen aufgenommen werden. So diente die Auftaktprobe zum Herbstanfang einerseits der musikalischen Vorbereitung auf die anstehenden Adventskonzerte, andererseits aber auch dem besseren Kennenlernen und der Gemeinschaftspflege.

Geprobt wird aktuell abwechselnd in den benannten neuapostolischen Kirchenlokalen sowie im Mehrgenerationenhaus Roßleben-Wiehe. Etliche Stücke wurden bereits aufgefrischt und einige werden aktuell noch neu einstudiert. Die Zuhörer dürfen sich auf ein Programm mit bekannten klassischen Weihnachtsliedern und Melodien aus unterschiedlichen Ländern freuen. Der von allen ersehnte Frieden wird neben der weihnachtlichen Vorfreude ein wichtiges Thema sein. Lassen Sie sich von Chor- und Instrumentalklängen in eine friedvolle Adventszeit einstimmen.

Termine:

Sonntag, 04.12.2022 um 17 Uhr: Neuapostolische Kirche, Joh.-Noack-Str. 9, Eisleben

Samstag, 10.12.2022 um 17 Uhr: zum Fest des Lichtes, St. Andreas Kirche, Roßleben

Quelle: Gemeinde Sangerhausen